Home

29. Juni 2018 ‚Black Friday‘ in der Sonne

Mehr zu unserem ‚Black Friday‘ am 29. Juni und was es so alles damit auf sich hat, erfahren Sie in den nächsten Tagen! Natürlich haben wir nicht nur am Freitag sondern auch am Samstag, den 30 Juni , geöffnet!!! – Black is beautiful! –


‚Marc vom Rivaner‘ holt Gold !!!

Unser Baumann Marc vom Rivaner hat bei der ‚ProSpirituose – Premium Select Spirits International 2016‘ Verkostung der Zeitschrift Selection, mit 4 Sternen, eine der besten Bewertungen bekommen. Dies entspricht einer Goldmedaille!
Auf diese Auszeichnung können wir recht stolz sein, zeigt sie doch, dass jahrelange kontinuierliche Arbeit an der guten Qualität, sich auszeichnet. Beschrieben wird der Marc vom Rivaner mit einem feinen Zitrus- und Muskataroma, kräftigen Vanille- und leichten Tabaknoten. Eine ausgezeichnete Qualität!
Unser Tipp:

  • einfach pur als Digestif
  • freies Baden (eine Art Cuba Libre): 4cl Marc vom Rivaner, 3 Bio-Limetten Achtel leicht ins Glas auspressen , 150ml Cola und 3-4 Eiswürfel

Leben mit der Natur

Schön, dass Sie auf unsere Seite schauen. Hier finden Sie einige Informationen über das Weingut Baumann, die Brennerei und Imkerei Michael Baumann. Ebenso finden Sie Informationen rund um das Gasthaus ‚zur Sonne‘ in Gerlachsheim.

In unserem Online-Shop finden Sie unsere Weine, Liköre und Destillate.

Wenn Sie uns einmal persönlich kennenlernen wollen, kommen Sie doch einfach nach Gerlachsheim. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Neues von den ‚Baumännern‘

Neues von den ‚Baumännern‘ finden Sie ab sofort hier.


Auch 2018 unterstützen wir Slow Food – Deutschland

Wir sind seit Juni 2011 Förderer von Slow Food Deutschland. Mit dem Gedanken, diese ‚Organisation des guten Geschmacks‘ zu unterstützen, habe wir uns schon länger auseinandergesetzt. Die Idee hinter Slow Food und die eigene Betriebsphilosophie, weisen viele Schnittmengen auf. Einer der Grundsätze aus der ‚Programmatischen Erklärung von Slow Food Deutschland‘ lautet:‚Genuss ist nur vollständig, wenn der Zusammenhang von Qualität, handwerklicher Kultur, Erhalt der natürlichen Grundlagen und der ethische Umgang mit unseren Nutztieren und Pflanzen beachtet wird‘. Ein Punkt, den wir nur voll und ganz unterstützen können.


Interessieren Sie Themen wie …

… Biodynamie, Biowein oder doch „nur“ Wein aus Trauben aus ökologischem Anbau, Biolikör, Destillate aus Streuobstwiesen, Terroir, Kulturlandschaft, Terrassen, alte Rebstöcke, PIWI? Na dann klicken Sie mal durch die Seiten. Wenn Sie noch Fragen haben, können sie uns gerne schreiben oder Sie schauen uns bei der Arbeit einfach ein mal über die Schulter.